Sonntag, 7. September 2008

Urlaubserinnerung

Es gibt einen Grund, weshalb ich schon so lange nichts mehr gepostet habe: Urlaub! Aber leider sind die Urlaubstage wieder viel zu schnell vergangen und was bleibt ist die Erinnerung an die schöne Zeit. Wir haben unseren Urlaub dieses Jahr für ein paar Tage in München und anschließend für eine weitere Woche in Österreich (Bad Gastein) verbracht. Das Wetter war durchweg ein Traum, ein echter Sommerurlaub. Sowas waren wir bisher nicht gewohnt, da es uns ja jedes Jahr nach Österreich zieht.

Ein erholsamer Urlaub war es aber nicht. *kopfschüttel* Die Tage in München waren prall gefüllt mit Sightseeing. Auf unserer Liste standen: Olympia-Park (1. Foto), Allianz-Arena (2. Foto; inkl. Führung, schon ein geniales Gefühl, wenn man dort steht wo sonst die Fußballer auf den Platz gehen), Schloß Nymphenburg und der botanische Garten, natürlich die Münchener Innenstadt (3. Foto: Marienplatz und Frauenkirche. Das Foto wurde von der St. Peter Kirche - Alter Peter - aufgenommen) und viele weitere Kleinigkeiten. Und abends sind wir immer noch zum Shoppen in die Stadt gegangen. Der Münchenurlaub hat mit einem Besuch bei der Stempeloase geendet (Einkauf s. 4. Foto). Die Stadt hat uns sehr gut gefallen und wir kommen sicher mal wieder!!

Hier ein paar Impressionen aus München:








Am Samstag haben wir von Bad Gastein aus einen Ausflug zur Großglockner Hochalpenstraße gemacht. Gigantisch. Wer die Berge liebt ist hier genau richtig! Und ich denke, selbst diejenigen, die meinen, mit den Bergen nichts anfangen zu können, werden von dieser fantastischen Landschaft in ihren Bann gezogen. Die Fotos können leider gar nicht wiedergeben wie toll es dort ist. Deshalb nur ein typisches Sommerfoto. *grins*


Und ein ganz kleiner Eindruck von der Landschaft hinter mir:


Außerdem haben wir bestimmt 100 Murmeltierfotos geschossen. Den putzigen Bergbewohnern hätte ich am Parkplatz vorm Großglockner stundenlang zuschauen können.

Die nächsten Tagen haben wir viel für unsere Fitness getan und sind auf den verschiedenen Bergen im Gasteiner Tal rumgewandert. Mein Highlight war gleich die erste Wanderung zum Palfnersee. Der Weg dorthin war schmal und immer am Abgrund entlang (okay, ich übertreibe ein wenig) und zum Schluss ging es über einige Felsen hinweg, aber das hat sich absolut gelohnt. Traumhaft. Der See glasklar in mitten der Berge. Kann ich jedem nur empfehlen.



Wer mich kennt, weiß, dass ich ein absoluter Tiernarr bin. Für alles Putzig-niedliche kann ich mich total begeistern und stundenlang den Tieren zuschauen. Leider habe ich erst am vorletzten Tag entdeckt, dass nur ca. 5 Gehminuten von uns entfernt im Wald eine Eichhörnchen-Sippe lebt, die so zahm war, dass sie fast schon an uns Menschen hochgeklettert wären (für Essen tut man halt fast alles *gg*). So viele Eichhörnchen habe ich noch nie gesehen und werde ich auch bestimmt nie wieder aus dieser Nähe sehen. Für mich ein tolles Erlebnis.



Das war unser Urlaub in Kurzform. Jetzt freu ich mich aber auch, wieder zu Hause zu sein - bei unserem Kater, der sich tierisch gefreut hat, uns wiederzusehen. Hoffentlich werde ich die letzten Tage meines Urlaubs auch nochmal etwas kreativ nutzen.

Kommentare:

  1. Schön, dass Ihr wieder da seid und Ihr einen tollen Urlaub hattet.
    Die Bilder sind super schön geworden.
    Eichhörnchen haben wir bei uns auch direkt vor der Haustür

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Bilder und es hört sich echt nach einem super Urlaub an. Den habt ihr euch aber auch mal verdient !
    Schön, das du wieder da bist - hab dich doch auch ein wenig vermisst.
    Liebe Grüße an deinen Schatzi.

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich wirklich nach einem gelungenen Urlaub an und du hast tolle Eindrücke mitgebracht. Danke, dass du uns teilhaben lässt.
    Gespannt bin ich nun auch auf Neues von dir. Aber bis der Alltag dich wieder hat, gönne dir noch ein bisschen Ruhe.

    Liebe Grüße
    Ele

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,
    da hattest du aber einen schönen Urlaub. Genau das selbe Wetter hatten wir in Bad Goisern (Ecke Wolfgangsee) auch. Wir hätten uns ja treffen können.
    Allianzarena: nachts einfach nur gigantisch. Auf der Hintur in blau und beim dem Abschlußspiel von Kahn in knallrot. Leider sind die Fotos aus dem Womo nich geworden.
    Gruß Tanja (Bastelvirus)

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für die schönen Eindrücke aus eurem Urlaub. Wie schön, dass es so ein toller Urlaub war ... und Deine Oasen-Beute ist ja auch super toll *ganzneidischguck*.

    AntwortenLöschen