Sonntag, 8. Februar 2009

Was Neues ausprobiert

Ich habe hier mal eine Technik, die auf Mel Stampz-Blog beschrieben ist, ausprobiert.
Die hintere Blüte habe ich mit dem Robi ausgeschnitten und hinterher wie in den Link beschrieben mit ein wenig Wasser befeuchtet und schön zerkruschelt, bestempelt und ein wenig verziert und von dem Endergebnis bin ich angenehm überrascht.



Und hier die Blume nochmal in Nahansicht:



Kommentare:

  1. Kerstin,

    die Karte ist ja super schön und die Blume wow!

    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ein Traum , schau mla auf meinem Blog vorbei und hol dir deinen Award ab wenn du magst :-)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo kerstin,
    die Karte gefällt mir sehr gut!
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, ich hab was für dich!

    AntwortenLöschen