Donnerstag, 6. August 2009

Mitbringsel zum Basteltreffen

Upps, peinlich, dieser Post sollte eigentlich schon vor fast zwei Wochen kommen. Es bleibt mir momentan so extrem wenig Zeit für den PC, dass ich nicht ansatzweise alles schaffe, was ich gerne erledigen würde.

Also, jetzt will ich wenigstens mal die Schenklis nachreichen, die ich zum Basteltreffen bei Gina mitgenommen habe.

Einmal als kleines Dankeschön für Gina diese Toffi-Schachtel. Hier habe ich wieder einen meiner vielen bisher unbenutzten Magnolia-Stempel eingeweiht. Und ich finde das Mädel eigentlich richtig knuffig!!



Die Box ist nach diesem Sketch von mir entstanden





Für alle gab es außerdem diese kleinen Verpackungen mit zwei Mini-Schoki-Tafeln. Dafür ist mein Scorpal wieder mal zum Einsatz gekommen.






Außerdem habe ich mich letzte Woche auch wieder mit der lieben Heike (Bastelwastel01) getroffen und als Gastgeschenk diese Box mitgenommen. In der Box waren zwei kleine Spielmäuse für die zwei kleinen Katzenkinder, die erst vor kurzem bei Heike eingezogen sind.

Kommentare:

  1. Tolle Sache, Kerstin, mich als "Boxenjunkie" begeistern die Schokoboxen am Meisten!!
    Grüße aus dem Ländle von
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Boxen und eine davon habe ich. Die Schoki war übrigens lecker.
    Auf meinem Blog habe ich eine kleine Überrachung für dich.

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen
  3. Super tolle Sachen hast du da gemacht.

    Ganz liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    das sind aber wunderschöne kleine schachteln die ich da sehe, die gefallen mir...
    wären sogar als Adventskalender für Kinder ideal.

    LG.-Danie

    AntwortenLöschen
  5. Schachteln sind wohl deine neue Leidenschaft ! Super schön und auch mir schwirrt da schon eine Idee mit dem Advent im Kopf. Vielen Dank !!!

    AntwortenLöschen
  6. Was ein süßes Schächtelchen!!!
    Mir scheint, wir haben alle im Moment mal wieder die gleichen Pläne - habe auch eins angefangen *lach*

    AntwortenLöschen