Sonntag, 15. November 2009

Tutorial für Box mit Magnetverschluß

An verschiedenen Stellen wurde ich gefragt, ob es eine Anleitung für meine Box mit Magnetverschluß gibt. Ich kann mir gut vorstellen, dass es für die gleiche oder eine ähnliche Box Anleitungen im Netz gibt, aber gesehen habe ich diese bisher noch nicht. Die Box habe ich mir mit Hilfe des Scorpals selbst zusammengebastelt.

Vorhin habe ich diese Box für den Basteltag im KM gestaltet und bei der Entstehung entsprechende Fotos gemacht, damit ich Euch einen kleinen Workshop zusammenstellen kann.



Los geht´s!

Ihr benötigt ein Papier (am besten Fotokarton) von 22,9 cm x 24 cm (9 x 9,5").

Das Papier links oben in der Ecke anlegen. Die schmalere Seite ist oben angelegt. Bei 1/2, 2 1/2, 6 1/2 und 8 1/2" falzen.



Das Blatt um 90 Grad drehen, so dass die längere Seite jetzt oben angelegt wird. Das Papier wieder in der linken Ecke anlegen. Jetzt bei 2, 4, 6 und 8" falzen.



Außerdem noch bei 1 1/2 und 4 1/2 falzen. Diese Linien dürfen aber nicht ganz durchgezogen werden, sondern nur oben und unten (Das sind hinterher die Klebekanten).




Als nächstes wie auf dem folgenden Foto gezeigt, alles überflüssigen Bereiche wegschneiden. Die Klebelaschen dabei etwas angeschrägt abschneiden.




Alle Falze knicken:




Jetzt wird die Box wie gewünscht verziert. Den Boden und innere Frontpartie lasse ich dabei undekoriert.




Wenn die gewünschte Deko angebracht ist, kann die Box zusammen geklebt werden. Aber Achtung! Nur die beiden seitlichen Laschen sind Klebelaschen. Die äußerste Lasche habe ich nur wegen der Stabilität und Optik (die Box sieht damit dann richtig zu aus).



Als letztes den Verschluss anbringen. Ich habe dafür selbstklebende Magnete verwendet. Die klebe ich erst direkt auf der Box auf (schön festdrücken, sonst gehen sie leicht wieder ab).


Und im nächsten Schritt wird der Magnet an der Lasche festgeklebt. Fertig!!


Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Falls Euch der Workshop gefallen hat, sagt mir doch einfach mit einem kurzem Kommentar Bescheid.

Zum Schluß noch ein paar weitere Boxen dieser Art, die ich in der letzten Zeit gebastelt habe.

Kommentare:

  1. Wow, soviele schön Boxen... einfach Klasse!!!
    Vielen Dank für Deinen tollen leichtverständlichen Workshop.

    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den tollen WS. Werde ich auch ausprobieren. Tolle Boxen hast Du schon gezaubert.

    Ganz liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön für den WS. Deine Schachteln sehen toll aus.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für den tollen WS, deine Boxen sind herrlich!


    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  5. Wow, tolle Boxen hast Du da gewerkelt und vielen Dank auch für den WS! Die werde ich bestimmt in nächster Zeit mal nachbasteln.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kertsin!
    Tausend Dank für den WS - diese Boxen sind sooo genial, möchte ich unbedingt auch mal ausprobieren!
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hi Kerstin,

    ganz großes Kino, danke für den verständlichen Workshop, werde in speichern und garantiert nachbasteln.
    Ganz liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Mah Kerstin du hast mich gerettet.
    Ich habe 8 Tascherln gemacht nur mit dem Verschluß hat es gehappert. Dank deiner Idee mit den Verschlüssen gehts jetzt zu und hält auch.

    Virtueller Blumenstrauß an dich.

    LG
    Susanne (schnurzelchen)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kerstin!
    Ich finde Deine Boxen total schnuffelig! Vielen Dank für die Anleitung.
    Grüßlis
    Biggie

    AntwortenLöschen