Sonntag, 26. Juli 2009

Basteltreffen in Hannover

Stempelschnegge (Gina) hatte gestern zum Basteltreffen vom Stempelhühner-Forum in Hannover geladen. Insgesamt zu siebt haben wir es uns in Ginas Bastelkeller gemütlich gemacht und wie verrückt geschnattert und gebastelt. Mit dabei waren außer mir und Gina: Danny, Sabine (Salli), Felicitas (Bastel_fee), Steffi (Iffy) und WomanII (Verena, inkl. Mini-Yorkshire-Dame).

Gina hatte in ihrem Keller genügend Platz für uns alle zusammen geschaffen und so konnten wir gleich ans Werk gehen bzw. Steffi etwas später nachdem sie sich endlich durch den Verkehr durchgekämpft hatte.



Die Zeit ist wirklich rasend schnell vergangen. Nach ca. vier Stunden hat zum ersten Mal jemand auf die Uhr geguckt und es kam uns eher gefühlt wie eine Stunde vor.
So sah der Basteltisch dann um diese Zeit aus:








Verenas Mini-Yorkshire-Dame war auch die ganze Zeit mit dabei und sie war soooooo lieb (manchen auch zu lieb, nicht wahr, Gina und Sabine?? *lach*). Sie hat sogar fast mitgebastelt und war sehr interessiert an allen Kisten und Tüten.




Zu guter Letzt hat uns Danny noch eine kleine Vorführung mit der Slice gegeben. Und dann waren schon 9,5 Stunden Dauerbasteln rum und ein schöner Tag ging zu Ende. Ich weiß immer noch nicht, wo die Zeit geblieben ist. Es kam mir absolut nicht so lange vor.



Einen herzlichen Dank nochmal an Gina für das Organisieren dieses Basteltreffens und für die tolle Vorbereitung. Auch ein Dankeschön an Feli, durch die ich überhaupt erst auf dieses Treffen aufmerksam geworden bin. Das war super lieb von Dir.
Und für alle Schenklis sage ich auch nochmal Danke.


Eine Box mit zwei kleinen Schokotafeln (mhhm, lecker!!) von WomanII :



Von Steffi (Iffy) ein Karten-Slide-Täschchen:



Und von Bastel_fee diese Box gefüllt mir viel Bastelschmuck, u. a. ganz viele selbstgehäkelte Blumen:


Ansonsten hoffe ich, dass alle wieder gut zu Hause angekommen sind. Steffi, Du hast hoffentlich Deine Einkäufe schnell ausgeladen und das Wohnzimmer ausgeräumt bekommen, so dass Deine Nacht nicht zu kurz war. Viel Spaß beim Renovieren!!

Noch viele weitere Fotos und einen schönen Bericht gibt es auf Ginas Blog.

Sonntag, 19. Juli 2009

Karte nach Rezept für ISB-Challenge

Heute habe ich meine erste Karte nach Rezept gearbeitet und ich hoffe, ich habe keine Zutat vergessen.

Die Vorgaben auf dem ISB-Challenge-Blog sind

1 x Schleifenband
etwas Grünes
2 x Flowers
3 x Knöpfe
Glitzer

Und so sieht mein Ergebnis dazu aus (ich hoffe, gestempelte Knöpfe gelten auch?!):



Ich weiß nicht, ich komme von diesen Farben einfach nicht los. *lach*

Samstag, 18. Juli 2009

Kleines Lebenszeichen

Mein Blog wird leider momentan sehr vernachlässigt und auch in meinen Foren bin ich nur sporadisch anwesend. Schuld daran ist Dauerstress bei der Arbeit. Ich komme abends völlig platt nach Hause und habe dann gar keine Lust mehr auf Computer. Und das will wirklich was heißen.

Ein bisschen gebastelt habe ich in der Zwischenzeit, aber ich kann noch nicht alles zeigen.

Doch wenigstens diese Geldscheintasche will ich Euch zeigen. Sie ist - unschwer zu erkennen - für einen 40. Geburtstag entstanden.



und hier noch ein paar Close-Ups:



Die rosanen Blumen sind wieder selbst gestaltet. Der Streifen ist mit dem Happy-Birthday-Cuttlebug-Folder geprägt und die Schnalle dazu habe ich mir für den Streifen passend mit dem Robi ausgeschnitten.

Freitag, 10. Juli 2009

Noch mehr Geschenke für mich und für andere


Dieses Sketchbook habe ich im Tausch für Knoodoo gemacht:





Und als Tausch für Melanie (Mimi) habe diese Sketchbox gebastelt. Sie ist in der Art fast gleich wie die, die ich für das Treffen mit den Kartentanten gebastelt hatte, aber nur fast. ;-)




Außerdem hatte die Sylvia Geburtstag und hat von mir diesen Stehsammler bekommen, der hoffentlich farblich genau zu ihrem Bastelzimmer paßt.