Samstag, 28. November 2009

Eine Rudolph-Karte mit passenden Sketch


Für die 2-Wochen-Bastelei im KM durfte ich eine Beispielkarte zum Thema Rudolph machen.

Zur Karte habe ich einen passenden Sketch erstellt.







Dienstag, 24. November 2009

Für Stempelträume eine Magnetbox - was sonst?

Hm, ich hoffe, Ihr mögt noch Magnetboxen sehen. Für die aktuelle Challenge bei Stempelträume habe ich wieder eine fertig bekommen.

Die Aufgabe für die 6. Challenge lautet:

1 HG-Papier
3 Flowers
3 Brads

Und das habe ich alles auf meiner Magnetbox untergebracht:







Sonntag, 22. November 2009

Zwei Magnetboxen

Diesen beiden Boxen sind gestern fertig geworden. Eigentlich hatte ich sie schon vor Wochen gebastelt, aber die beiden haben mir absolut nicht gefallen. Gestern habe ich sie ein wenig gepimpt und bin nun auch zufrieden damit. Mit den Fotos bin ich allerdings nicht wirklich zufrieden. Die Lichtverhältnisse waren mal wieder nicht ideal zum Fotografieren.




Samstag, 21. November 2009

Hochzeit und Hochzeitstage

Mein Bestand an Hochzeitskarten benötigt eine kleine Aufstockung und so sind in der letzten Zeit diese Karten entstanden.








Freitag, 20. November 2009

Zweimal gewischt

Hier habe ich mich wieder im Wischen geübt. Die erste Karte habe ich so ähnliche schon einmal gebastelt. Aber sie gefiel mir von der Art her sehr gut, daher habe ich sie gleich nochmal gemacht.

Mittwoch, 18. November 2009

Weihnachten kann kommen

Ich habe in den letzten Wochen sooooo viele Weihnachtskarten gebastelt, mich wird das Fest dieses Jahr auf jeden Fall nicht plötzlich überraschen (nur was die Geschenke betrifft, da mache ich mir wahrscheinlich erst wieder in der letzten Woche Gedanken drüber).

Hier noch ein paar weitere Karten aus der diesjährigen Produktion:

Sonntag, 15. November 2009

Tutorial für Box mit Magnetverschluß

An verschiedenen Stellen wurde ich gefragt, ob es eine Anleitung für meine Box mit Magnetverschluß gibt. Ich kann mir gut vorstellen, dass es für die gleiche oder eine ähnliche Box Anleitungen im Netz gibt, aber gesehen habe ich diese bisher noch nicht. Die Box habe ich mir mit Hilfe des Scorpals selbst zusammengebastelt.

Vorhin habe ich diese Box für den Basteltag im KM gestaltet und bei der Entstehung entsprechende Fotos gemacht, damit ich Euch einen kleinen Workshop zusammenstellen kann.



Los geht´s!

Ihr benötigt ein Papier (am besten Fotokarton) von 22,9 cm x 24 cm (9 x 9,5").

Das Papier links oben in der Ecke anlegen. Die schmalere Seite ist oben angelegt. Bei 1/2, 2 1/2, 6 1/2 und 8 1/2" falzen.



Das Blatt um 90 Grad drehen, so dass die längere Seite jetzt oben angelegt wird. Das Papier wieder in der linken Ecke anlegen. Jetzt bei 2, 4, 6 und 8" falzen.



Außerdem noch bei 1 1/2 und 4 1/2 falzen. Diese Linien dürfen aber nicht ganz durchgezogen werden, sondern nur oben und unten (Das sind hinterher die Klebekanten).




Als nächstes wie auf dem folgenden Foto gezeigt, alles überflüssigen Bereiche wegschneiden. Die Klebelaschen dabei etwas angeschrägt abschneiden.




Alle Falze knicken:




Jetzt wird die Box wie gewünscht verziert. Den Boden und innere Frontpartie lasse ich dabei undekoriert.




Wenn die gewünschte Deko angebracht ist, kann die Box zusammen geklebt werden. Aber Achtung! Nur die beiden seitlichen Laschen sind Klebelaschen. Die äußerste Lasche habe ich nur wegen der Stabilität und Optik (die Box sieht damit dann richtig zu aus).



Als letztes den Verschluss anbringen. Ich habe dafür selbstklebende Magnete verwendet. Die klebe ich erst direkt auf der Box auf (schön festdrücken, sonst gehen sie leicht wieder ab).


Und im nächsten Schritt wird der Magnet an der Lasche festgeklebt. Fertig!!


Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Falls Euch der Workshop gefallen hat, sagt mir doch einfach mit einem kurzem Kommentar Bescheid.

Zum Schluß noch ein paar weitere Boxen dieser Art, die ich in der letzten Zeit gebastelt habe.

Schokoverpackung und Box mit Magnetverschluss


Hier wieder zwei Ergebnisse vom Basteltag im KM, beides nach Aufgaben von Danny.

Als erstes ist die Box mit Magnetverschluss für eine Farbchallenge entstanden. Vorgaben waren die Farben: Creme, rot und braun.




Die nächste Aufgabe war eine Schokoverpackung nach Bettys Workshop zu basteln.



Karte nach Sketch

Im KM ist heute Basteltag. Für die erste Aufgabe habe ich diese Karte mit SU Stempel nach einem tollen Sketch von Hermine gebastelt. Außerdem habe ich hier die Multi Frames von Nellie Snellen eingeweiht.



Hermines Sketch




Samstag, 14. November 2009

Boxen, Boxen und nochmal Boxen

Mein Scorpal wollte auch mal wieder beschäftigt werden. Aber damit die Aufgabe nicht zu kompliziert wird, habe ich diese einfachen Boxen gemacht. Beim Deckel habe ich mir dann allerdings doch anfangs ziemlich schwer getan, weil ich ständig zu viel weggeschnitten habe. Das ist typisch für mich, erst abschneiden und dann nachdenken. ;-)

Mittwoch, 11. November 2009

Lesezeichen

Ich benutze inzwischen schon seit Jahren ein Lesezeichen, dass ich mal durch einen Kartentausch erhalten habe. Und irgendwie liebe ich dieses Lesezeichen.
Deshalb habe ich auch mal wieder einige Lesezeichen gestaltet, die hoffentlich jemand anderes beim Lesen eine kleine zusätzliche Freude bereiten.