Sonntag, 24. Januar 2010

Kleinteile-Box






Ich habe in letzter Zeit so viele tolle kleine Einzelteile zum Verbasteln geschenkt bekommen, die aber bisher nirgendwo richtig einsortiert sind.
Dafür habe ich mir heute diese kleine Box gebastelt. Ursprüngliche sollte es eine Zettelbox werden, aber während der Arbeit kam mir die Idee noch eine kleine Unterteilung zu machen.



Für die Gestaltung des Deckels habe ich den Sketch von Sketch Saturday verarbeitet.



Alle Seiten und auch der Hintergrund vom Deckel sind mit dem gleichen selbstgemachten Papier beklebt.



Damit nichts verloren gehen kann, schließt die Box wieder mit einem Magnetverschluss.


Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,

    oh wow ist die Box schön!

    Liebe Grüße
    Deine Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja ein Traum!!!
    Deione Kreativität zur Zeit ist ja echt nicht zu bremsen, wie dumm, dass frau hin und wieder arbeiten muss, sonst dürften wir sicher noch viel mehr sehen!
    Grüße aus dem Ländle von
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. WOW, die Box ist ja toll. von außen dachte ich echt, sie ist aus Graupappe gefertigt.
    LG annett

    AntwortenLöschen