Sonntag, 2. Mai 2010

Eigene Karte geliftet


Ich wurde gebeten, eine Konfirmationskarte für einen Jungen zu machen.

Das Foto ist leider wieder etwas dunkel geworden. Was auf dem Bild fast wie schwarz aussieht, ist eigentlich ein dunkles blau, aber lange nicht so dunkel wie es auf dem Bild scheint.





Edit: Das Kreuz ist eine Embossingschablone von Line Embossing, per Hand geprägt und eigenhändig ausgeschnitten.

Vorgabe für diese Karte war eine alte Karte von mir, die ich in 2005 gebastelt habe. Ich hoffe, man sieht einen Unterschied *zwinker*




Kommentare:

  1. Sehr schön gemacht. Das sind wohl die Spellie- kreuze, ich glaube, die brauche ich auch nocht.
    LG annette

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte sieht richtig richtig klasse aus!!!!
    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Klasse !!! *merken muss*.

    Und jetzt ärgere ich mich schon wieder, das ich die Textfolder nicht mitgenommen habe :o)

    AntwortenLöschen