Sonntag, 13. Februar 2011

SU-Workshop bei mir

Lange haben wir/ich drauf hingefiebert und gestern war es endlich soweit: ein SU-Workshop bei mir.

Biggie war unsere SU-Demonstratorin und hat sich wieder zwei wunderschöne Projekte für uns ausgedacht, die wir im Laufe des Tages nachgebastelt haben. Es war ein schöner Tag und ich denke, wir hatten viel Spaß.

Hier ein paar Eindrücke vom Workshop:

Zu Beginn des Tages, der Tisch ist noch fast leer und fast aufgeräumt. *gg* Anja und Eike warten auf den Beginn des Workshops (oder sind sie schon am Shoppen??).


Während dessen stöbert Heike in den vielen tollen Mustern von Biggie. 
 

Das erste Projekt ist fertig und auf dem Tisch fast kein Zentimeter mehr frei geblieben.




Meine Ergebnisse vom Workshop. Eine Box passend für 4 Teelichter mit Twisted Easle-Card und eine Fotokarte.
 




Viele schöne Schenklis gab es von allen. Das war wie Weihnachten. Einfach schön!



Vielen Dank für´s Vorbeischauen. Liebe Grüße sendet

Kerstin

Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für dein Eindruck.
    Eure gewerkelten Projekte sind toll. Hat sicher viel Spaß gemacht. Ich war in Gedanken bei euch. Schade, dass es bei mir nicht geklappt hat.

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  2. oh habt ihr tolle Sachen gewerkelt....sieht nach viel Spass aus
    mir geht es leider immer noch nicht besser...Antibiotikum hat nicht wirklich angeschlagen, sondern ist mir noch auf den Magen gegangen...Ohren tun auch immer noch weh :(

    AntwortenLöschen