Sonntag, 8. Januar 2012

Erste Karte in 2012




Die erste Karte in 2012 ist heute entstanden. Irgendwie ist sie noch ein bisschen dunkel geraten, aber ansonsten hat es gut getan, ein fröhliches, frühlingshaftes Motiv und Blumen zu verarbeiten.... nach all den Weihnachtskarten!

Für diese Karte habe ich mich von diversen Challenges inspirieren lassen. 

Als erstes war die Grundidee, eine Schüttelkarte nach der Anleitung vom Stempeleinmaleins zu basteln. 
Nach dem Zusammenkleben habe ich auch schnell verstanden, warum in der Anleitung die Ränder nochmal extra mit Band abgeklebt werden. Ich konnte es  mir zwar schon vorher denken, wusste es aber mal wieder besser. Na, auf jeden Fall, bleibt mein Schüttelmaterial leicht am Rand kleben. :-(

Außerdem habe ich mir zu spät überlegt, dass der Text ganz gut ins Schüttelfenster gepasst hätte. Als ich auf die Idee kam, klebte schon alles fest zusammen. 


Für die Farben habe ich mich von Sketchy Colors inspirieren lassen: lila und grau.

Ist zwar nicht so richtig zu erkennen, aber die Hauptfarbe vom Hintergrundpapier ist ein dunkles grau.




Um die Karte abzurunden/zu verzieren habe ich eine Runde Bingo bei Challenge up your life gespielt. Meine Reihe ist Schnörkel, Knopf (hat sich in der Blume versteckt) und violett.

Vielen Dank für's Vorbeischauen. Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag Abend und einen guten Wochenstart!

Liebe Grüße sendet Kerstin

Kommentare:

  1. ooohhh wie suess! tolle Farbwahl!

    schoen, dass du bei CUYL mitmachst!

    xx M.

    AntwortenLöschen
  2. Such a lovely card!
    Thank you for joining us at Sketchy Colors this week - good luck!
    Hugs Anne

    AntwortenLöschen