Samstag, 28. April 2012

Tutorial für kleine Cupcake-Box


Heute habe ich einen kleinen Workshop für Euch für eine schnee Cupcake-Box, die sich gut als kleines Schnenkli eignet.

Die Box ist passend für ein "Küsschen".

Ihr braucht dazu
Marianne Design Stanze Nr. LR0160 (dazu natürlich eine Stanzmaschine)
Papierreste in zwei Farben und
in passender Farbe einen Streifen von 2" x 4 3/4"
Schere
am besten Martha Stewart Board
Kleber

Mit Hilfe der Stanzmaschine beide Kuchenteile jeweils zweimal ausstanzen.


Den anderen Papierstreifen mit der langen Seite anlegen und bei 1", 2 1/8", 3 1/8 und 4 1/4" rillen.


Anschließend mit der kurzen Seite anlegen und bei 1" rillen.


Den Streifen wie abgebildet einschneiden....



.... und zur Box zusammenkleben.


Nun die Box mit den Stanzteilen zusammenkleben. Die Box schwebt hinterher ein wenig. Auf dem Foto kann man die Abstände ganz gut erkennen.


Und schon ist die Box fertig und kann befüllt werden.


Ich hoffe, mein kleines Schenkli gefällt euch und viel Spaß beim Nachbasteln.
Ich würde mich freuen, wenn Ihr Euer fertiges Werk hier verlinkt.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße
Kerstin

Kommentare:

  1. Huhu Kerstin,
    was für ne tolle Idee :-)
    Mal sehen, ob das mit der SU Stanze auch geht bzw. ob ich was winziges Leckeres finde, was dann dort reinpasst ;-)
    Grüßlis Biggie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin, super toll gemacht, diese Cupcakes. Wurde mich, auf deinem Besuch auf meinem Blogspot freuen.Ein glückliches und gesundes neues Jahr wünsche ich dir! Viele liebe Grüße von Marina

    AntwortenLöschen