Sonntag, 12. August 2012

Sommerliche Blumenstecker aus Fimo



Eike hatte neulich zum Bastel-/SU-Treffen geladen. Als kleines Mitbringsel für die Mädels habe ich diese farbenfrohen Blumenstecker gemacht. 




Das Muster ist wieder mit dem Fimo Extruder gemacht. Ich habe bewusst eine sehr farbenfrohe Kombination gewählt. Allerdings habe ich bei dieser Gelegenheit auch gelernt, dass man die Scheiben, die in den Extruder kommen, nicht zu dünn wählen sollte, da sonst kein klares Muster mehr zu erkennen ist. 

Ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Wochenende und wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße sendet Kerstin

Kommentare:

  1. …und wir sind beide ganz begeistert von dem fröhlich-bunten Stecker - eine tolle Idee :)

    Ganz liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    ganz wunderschön sind deine Schmetterflatterlinge geworden. Ich weiß zwar nicht, was ein Extruder ist, aber ich werde gleich mal googlen, denn das interessiert mich!
    Herzliche Grüße Gaby

    AntwortenLöschen