Montag, 15. Oktober 2012

Ganz viele Kugeln...

Heute möchte ich Euch wieder ein paar neue Weihnachtskarten zeigen. Dieses Mal wieder relativ schlicht. Momentan steh ich sehr auf Weihnachtskugeln. 

Die Kugeln habe ich mir mit dem wieder mit dem Craft Robo ausgeschnitten und hinterher gewischt bzw./und mit "Nordic Winter" von Waltzing Mouse bestempelt. Das Stempelset fand ich schon im letzten Jahr richtig toll und auch dieses Jahr kommt es wieder fleißig zum Einsatz.

Bei dieser ersten Karte ist der Kartenrohling ein ganz dunkles blau mit silbernen Sprenkeln. Kommt auf dem Foto leider nicht so rüber.



Für die nächste Karte habe ich mich vom Bastelbienchen inspirieren lassen.



Und dann wieder in meiner aktuellen Lieblingskartenform:



Für die letzte Karte bin ich wieder in die Restekiste abgetaucht und habe einen uralten geprägten Hintergrund herausgeangelt. Der passt perfekt zu der Kugel, was aber leider auf dem Foto wieder nicht so rüberkommt. Diese Karte wollte sich einfach nicht gescheit ablichten lassen.


Ich hoffe, Ihr hattet alle einen guten Start in die Woche. Vielen Dank für´s Vorbeischauen.

Liebe Grüße sendet Kerstin

1 Kommentar:

  1. Wow, Kerstin, die sind wunderwunderschön!!!
    Die erste ist der Hammer!!!
    Grüße aus dem Ländle von
    Andrea

    AntwortenLöschen