Montag, 1. Oktober 2012

Weihnachtskugeln am Zweig

Wieder habe ich ein wunderschönes Motiv von LOV verarbeitet. Bei diesem Zweig finde ich immer, mehr an Deko darf nicht sein, der Zweig ist Deko genug. Deshalb Ist das Motiv nur noch gemattet und schon ist die Karte fertig.
Coloriert habe ich das Motiv mit Twinkling H2O und Polychromos.


Die Karte passt zu folgender Challenge:
Creative Friday: CAS

Vielen Dank für´s Vorbeischauen.

Liebe Grüße sendet Kerstin

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin!
    Eine wunderschöne Karte ist das wieder geworden! Ich finde auch, dass der Zweig an sich schon genug wirkt!
    Irgendwie fehlt mir in der letzten Zeit permanent die Luft, um mal gescheit zu kommentieren - aber ich sehe deine tollen neuen Sahen wenigstens in meiner Sidebar ... Ja - es wäre sehr schön, wenn wir uns nächstes Jahr aufm Mekka wieder sehen könnten!!!
    Ich wünsche dir morgen einen schönen Feiertag!
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Casi,

    eine wunderbare fein akzentuierte weihnachtliche Karte. Sie hat eine verspielte und doch auch nostalgische Ausstrahlung.

    Bei mir gibt es in einer Blogverlosung einen Stempel und Bastelpapier zu gewinnen - schau doch einfach mal vorbei!

    Lieber Gruß Senna

    AntwortenLöschen
  3. Deine Weihnachtskarte ist so schön geworden. Das Motiv gefällt mir sehr gut. Vielen Dank für deine Teilnahme bei Creative Friday.
    Liebe Grüße, Uta

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du völlig Recht, ein so tolles Motiv braucht sonst keinen Schnickschnack! Deine Karte gefällt mir sehr, ich finde einfach alles total stimmig, die Farben, das Gewischte...
    Vielen Dank für's Mitmachen bei Creative Friday,
    liebe Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen