Freitag, 31. August 2012

Jetzt geht´s los.......


Eigentlich schon wieder viel zu spät, aber trotzdem für meine Verhältnisse noch relativ zeitig, hab ich mit der Weihnachtskarten-Produktion begonnen. 

So langsam hat man hier auch das Gefühl, dass der Herbst Einzug hält. Da fällt es mir nicht mehr ganz so schwer, auch schon wieder über Weihnachten nachzudenken. ;-)

Bei dieser Karte habe ich meine uralte Leidenschaft (3D) und die aktuelle (Stempeln) miteinander kombiniert. Wenn das Colorieren nicht so viel Zeit in Anspruch nehmen würde, würde ich gerne viel häufiger in 3D arbeiten. Der Effekt ist halt doch ganz speziell. 
Bei dem Weihnachtsstern war das Colorieren einfach und so bot es sich an, gleich noch zwei zusätzliche Schichten zu arbeiten.

Ansonsten ist die Karte bewusst schlicht gehalten. Der obere Embossing-Folder ist ja wohl der absolute Traum, leider nicht mein eigener.......noch nicht......



Mit dieser Karte nehme ich an folgenden Challenges teil:

Vielen Dank für's Vorbeischauen. Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende.

Liebe Grüße sendet Kerstin

Freitag, 24. August 2012

Rubinhochzeit

Eine weitere Karte, die in meiner "Bastelsauna" entstanden ist. ;-)

Meine Eltern sind nächsten Monate 40 Jahre verheiratet (wow, was für eine lange Zeit!!!). Zu diesem Anlass habe ich ein paar Einladungskarten gestaltet. Bei der Farbe habe ich versucht, das Thema Rubin mit aufzugreifen. Und meine tolle Herzbordüre von Memory Box konnte für diesen Anlass eingeweiht werden. Der Schatten sowie die 40 und das Oval sind wieder mit dem Robi geschnitten.


Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.

Liebe Grüße sendet Kerstin

Dienstag, 21. August 2012

Zur Einschulung

Die Temperaturen der letzten Tage haben nicht unbedingt zum Basteln animiert (in meinem Bastelzimmer waren 30°), aber es mussten dringend ein paar Karten fertig werden.

Unter anderem diese Side-Step-Card zur Einschulung.


Pauline ist ein typisches Mädchen, dass Pferde und rosa liebt. Da musste zur Einschulung natürlich eine passende Karte entstehen.



Ich habe hierfür wieder mit dem CraftRobo gearbeitet. 

"Zur Einschulung" habe ich ausgedruckt und das Pferd gestempelt. Dann habe ich mir ein extra Blatt mit den Passermarken ausgedruckt (s. meinen Beitrag von neulich zu diesem Thema) und so ausgeschnitten, dass nur noch die Marken als Rand stehen bleiben. So kann ich jetzt sämtliche bereits gestempelte Motive nachträglich mit dem Robi passgenau ausschneiden. Dazu das bestempelte Blatt in die Mitte kleben, alles zusammen einscannen und im Silhouette Studio passgenau zu den Passermarken ausrichten. So habe ich in diesem Fall das Pferd und den Schriftzug ausgeschnitten.


Mit dieser Karte möchte ich gerne an folgenden Challenges teilnehmen:

Vielen Dank für´s Vorbeischauen. Ich hoffe, Ihr habt die heißen Tage ganz gut überstanden. Jetzt scheint es zum Glück wieder etwas angenehmer zu werden.

Liebe Grüße sendet Kerstin

Montag, 13. August 2012

Mittelweizen

Suchbild: Wo ist auf diesem Bild ein Hund versteckt?


Oder hier?


Bei unserem Spaziergang gestern konnte Tara nochmal richtig durch´s Feld toben. Zum Glück hat Olli die DigiCam mitgenommen, denn spätestens morgen werden wahrscheinlich alle Felder hier rundum abgemäht sein. 

In Taras Pass steht als Farbangabe: Mittelweizen. Und hier haben wir den Fotobeweis: Es stimmt. Im Feld fällt sie kaum auf. Außer sie kommt wie ein Reh hochgehüpft oder lugt wie ein Erdmännchen über die Halme.





Und noch Zwei Impressionen von gestern.




Vielen Dank für´s Vorbeischauen.

Liebe Grüße sendet Kerstin

Sonntag, 12. August 2012

Sommerliche Blumenstecker aus Fimo



Eike hatte neulich zum Bastel-/SU-Treffen geladen. Als kleines Mitbringsel für die Mädels habe ich diese farbenfrohen Blumenstecker gemacht. 




Das Muster ist wieder mit dem Fimo Extruder gemacht. Ich habe bewusst eine sehr farbenfrohe Kombination gewählt. Allerdings habe ich bei dieser Gelegenheit auch gelernt, dass man die Scheiben, die in den Extruder kommen, nicht zu dünn wählen sollte, da sonst kein klares Muster mehr zu erkennen ist. 

Ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Wochenende und wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße sendet Kerstin

Montag, 6. August 2012

Fimo Kettenanhänger in Rot-Schwarz-Silber



Dieser Kettenanhänger ist als kleine Beigabe zu einem Geburtstagsgeschenk entstanden. Und da das Geschenk heute angekommen ist, kann ich den Anhänger jetzt auch zeigen.

Das Grundmuster habe ich wieder mit dem Extruder gemacht (ich bin immer noch schwer begeistert von diesem Gerät). Und darüber einen gerissenen Streifen gemischt aus Schwarz und Effekt- Metallic Silber.

Zum ersten Mal habe ich den Anhänger auch geschliffen. Fühlt sich richtig toll an. Aber es war nicht so leicht, an feines Schleifpapier zu kommen. Den entscheidenden Tipp habe ich wie immer hier im Internet gefunden und bin bei einem Händler für Autozubehör fündig geworden. 

Der Anhänger hängt an einem roten Lederband von Bösner.



Vielen Dank für´s Vorbei schauen. Ich wünsche Euch eine angenehme Arbeitswoche und allen Urlaubern eine erholsame Woche.

Liebe Grüße sendet Kerstin