Freitag, 18. Januar 2013

Ziemlich schlicht

Heute möchte ich wieder eine schlichte Karte zeigen, naja, wobei schlicht ist doch eher das falsche Wort, aber sie ist relativ einfach gestaltet.

Den SU-Stempel habe ich mit Stampin Write eingefärbt und das gesamte Motiv mit einer Stanze von Nellie Snellen ausgestanzt.


Das Hintergrundpapier ist auch von SU, gab es, glaube ich, mal als Gastgeberinnen-Set. Das Papier ist beidseitig bedruckt und ich habe davon auch beide Seiten verwendet. Auch das Band ist von SU. Das gab es vor 2 Jahren in einem Weihnachts-Set mit dazu.


Liebe Grüße sendet Kerstin

1 Kommentar:

  1. Schön !!! Die gefällt mir sehr. Irgendwie fange ich an auf schlicht zu stehen. Aber ab und an muss man ja auch mal ein wenig Abwechslung reinbringen, gell.
    Wünsche euch ein schönes Wochenende !
    Liebe Grüße,
    Pedi

    AntwortenLöschen