Donnerstag, 18. Juli 2013

Cheeseburger vom Grill


Lecker, oder? Und irgendwie konnte man da auch reinbeißen, auch wenn er doch sehr nach Maulsperre aussieht: Unser Cheeseburger!!

Die Hamburger-Brötchen=Buns sind natürlich auch selbstgemacht und zum ersten Mal so richtig gut gelungen. Rezept dazu gibt es hier.


Die Frikadellen sind auf dem Grill gegart und zum Ende kurz mit Almkäse überbacken. Die fertigen Hamburgerbrötchen durften sich auf dem Grill auch kurz wieder aufwärmen und ein wenig Farbe abholen. Im Gemüsekorb garen Zwiebelringe vor sich hin.


*Schmatz* Yummih!! Okay, ein bisschen schwer zu essen.... Sollte man nicht unbedingt mit Gästen machen.... ;-)




Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin


PS: Mehr Leckereien vom Grill und aus der Küche gibt es jetzt auf Casolli´s kleine Genusswelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen