Sonntag, 27. Oktober 2013

Ein Reh steht im Wald

Eine nicht ganz so typische Weihnachtskarte (weil das Reh nicht in einem verschneiten Wald steht ;-) ). Aber wenn ich so an letztes Jahr Weihnachten denke, mit 17°C, dann passt die Karte doch eigentlich sehr gut in die Jahreszeit. ;-) Die Farbkombi rot-grün ist und bleibt einfach die klassische Weihnachtsfarbe.






Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin

1 Kommentar:

  1. Was für eine schöne Karte ! Ich mag es gern, wenn es mal etwas *anders* aussieht.
    Schön, dass du jetzt auch ins Weihnachtsfieber kommst.

    AntwortenLöschen