Samstag, 8. November 2014

Fienchens WKCD #3 - nachgearbeitet

Also, man soll es nicht glauben, wir haben Anfang November, draußen hat man das Gefühl, der Sommer ist noch nicht ganz vorbei und ich .... ja, ich bin schon total in Weihnachtsstimmung. ;-) Da bin ich doch mächtig gespannt, wie sich das bis zu den Weihnachtstagen halten wird.
Die Weihnachtsstimmung kommt natürlich nicht von ungefähr. Ich habe in den letzten Tagen sooo viele Weihnachtskarten gebastelt, da muss man einfach in Stimmung kommen.
Aber nun zu meiner heutigen Karten: Bei Petra gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Weihnachtskartencountdown. Den ganzen November zeigt sie jeden Tag eine Weihnachtskarte als Inspiration. Die Aktion läuft eigentlich über das Scrapfriendsforum, da ich dort aber nicht angemeldet bin, lasse ich mich auch sehr gerne direkt bei Petra inspirieren.
Und so sieht meine Abwandlung vom WKCD #3 aus:
Die Karte ist aus einem wilden Mix entstanden: Der Hintergrund ist mit dem SU Hardwood auf Mi-Teintes-Papier gestempelt. Die Tannenbäume sind meine neue Errungenschaft von Hampton Art. Mit Stickles habe ich ein paar lilane Akzente gesetzt.
Die Schrift ist von Kars. Und die Label-Stanze wieder von SU.


Petra, vielen lieben Dank für die vielen tollen Inspirationen, die Du schon gezeigt hast und die sicher noch folgen werden!!

Liebe Grüße an alle sendet
Kerstin

Kommentare:

  1. Das finde ich ja toll ! Wie schön, dass ich dich inspirieren konnte. Deine Karte ist super schön. Ich freue mich auf weitere Karten !
    Liebe Grüße,
    Pedi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön! Mir gefällt die Karte ganz ausgezeichnet.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du! Ja sorry..war eeewig net mehr am blog...das muss sich aber ändern..
    Vor allem um eure tollen Basteleien und deine tollen Speisen wieder zu sehen und mich inspirieren zu lassen... Tolle Karte super schön einfach aber edel in braun gold! glg und danke für deinen Kommentar auf meinem blog NAte

    AntwortenLöschen