Montag, 8. Dezember 2014

Rentier im Vintage-Style


Es scheint so, als ob ich nie einen typischen Kerstin-Stil entwickeln werde. Mal ist mir nach ganz gradlinigen Karte zumute, mal müssen es unbedingt selbst gestempelte Hintergründe sein und jetzt bin ich momentan der Vintage-Phase verfallen. Je grungiger desto besser. Die Finger sehen anschließend aus wie sau und ich bin so richtig glücklich. ;-)

Das Rentier für diese Karte ist ursprünglich ein Stempel von Inkadinkado. Dafür habe ich mir mit dem Robi eine Silhouette geschnitten. Und als das fertig geschnittene Teil auf dem Schreibtisch lag, dachte ich, man kann es auch sehr schön ohne Stempel drauf verwenden. So ist dann diese Karte entstanden.



Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen