Mittwoch, 10. Dezember 2014

Rentier von Lawn Fawn



Auch heute bleibe ich dem Vintage-Style noch ein wenig treu, allerdings mit einem seltsamen Mix wie ich finde. Den Kreis habe ich in blau gewischt und mit dem schönen Wintermotiv bestellt (ist, glaube ich von Betty´s Creations, oder?). Die Tanne ist ausgestanzt und ebenfalls gewischt. Das Rentier (von Lawn Fawn) habe ich mit Stempelfarbe und dem Blender-Pen von SU ausgemalt. Der Blender-Pen ist momentan eins meiner liebsten Stempelutensilien. Man kann die Farbe damit so schön auftragen und vor allem kann man sich wunderschöne Farben zusammen mixen. Dafür drücke ich die Stempelkissen kurz auf einen Acrylblock, mehrere Farben neben einander und schon kann das fröhliche Mischen beginnen.



Jetzt bin ich wieder auf den Geschmack gekommen und möchte auch mit dieser Karte an einer Challenge teilnehmen.

BaLiSa Challenge: Weihnachten
(da gibt es wunderschöne Werke vom Design-Team zu bewundern).

Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin

Kommentare:

  1. Das ist eine ganz entzückende Karte geworden.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Eine hübsche Karte und ein süßes Rentier! Schön, dass Du bei BaLiSa mitmachst!

    AntwortenLöschen
  3. Ein zauberhaftes Kärtchen!
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei BaLiSa.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen 3. Advent!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Karte, danke fürs Mitmachen bei BaLiSa.
    Viele Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Na, toll ist sie gewurden und danke für´s mit machen bei BaLiSa.
    Lg, Julia

    AntwortenLöschen