Donnerstag, 12. November 2015

Hochzeit Nr. 2 im September


Zur 2. Hochzeit im September habe ich ein Einweckglas aufgehübscht, damit wir das Geld in angemessener Form überreichen konnten.


Das Glas ist neben den Geld mit künstlichen Rosenblüten und Herzen gefüllt gewesen. Die Geldscheine habe ich zu Fächerblüten gefaltet. Zum Schluss war das Glas prallt gefüllt.


Diese kleine Minikarte steckte als Begleitgruß mit im Glas.




Und auch eine offizielle Karte gab es dazu. So sah das gesamte Set aus.


Jetzt sind vorerst keine weiteren Hochzeiten in Sicht.

Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin

1 Kommentar:

  1. Was für ein zauberhaftes Geschenk, liebe Kerstin!
    Alles passt so gut zusammen! Daumen hoch - gefällt mir!

    GLG Gaby

    AntwortenLöschen