Montag, 26. September 2016

Glückstagebuch - Zeit


Glückstagebücher scheinen dieses Jahr im Trend zu sein. Das war mir noch gar nicht bewusst als ich die ersten gestaltet habe. 

Ein paar Fertige habe ich noch nicht gezeigt. Zum Beispiel dieses. Die Gestaltung ist eher untypisch für mich und wahrscheinlich gefällt mir gerade dieses deshalb so gut.

Der Hintergrund ist wieder mit Dylusions Paint erstellt. In diesem Fall habe ich Gelb und Türkis mit den Mini Blend Inking Foams getupft. Da ich teilweise nasse Farbe übereinander getupft habe, ist dadurch ein interessantes Muster entstanden mit verschiedenen Farbabstufungen.

Über den getrockneten Hintergrund habe ich weiß (auch Dylusion Paint) mit einer Maske aufgetragen. Und wieder trocknen lassen....

Anschließend die Muster draufstempeln. Die Uhr habe ich dabei zusätzlich auf ein Blatt gestempelt, das zuvor mit dem gleichen Gelb- und Türkiston bearbeitet wurde, und ausgeschnitten.

Jetzt startet hier so langsam die Weihnachtskartenproduktion. Bei mir steht einiges auf dem Zettel für dieses Jahr. Ich bin gespannt, was ich davon alles umsetzen werde.....

Vielen Dank für deinen Besuch! 

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen