Montag, 30. Mai 2016

Turteltauben


Heute ein schneller Post.  Ich bin auf dem Sprung, bald geht es los zu Andreas Bourani, aber vorher möchte ich Euch noch schnell eine weitere Hochzeitskarte zeigen.

Sie passt zu folgenden Challenges:
Animal Friends Challenge - Liebe
Stempelsonne - Alles geht

Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet

Kerstin

Sonntag, 29. Mai 2016

Sommer, Sonne, Strand und Meer

Mein Fernweh nach Sonne, Strand und Meer ist momentan riesen groß. Vor kurzem waren wir an der Ostsee und es war traumhaft schön. Bei endlos langen Spaziergängen am Strand hab ich auch das ein oder andere Andenken für zu Hause gefunden. Unter anderem gab es dort große, flache Steine. Beim ersten Anblick wußte mein Bastlerherz sofort: die muss ich zweckentfremden, die sind perfekt zum Bestempeln.


Die Oberseite des Steins habe ich mit weißem Gesso eingepinselt. Das hab ich mir auch extra neu gekauft und jetzt zum ersten Mal ausgetestet. Toll! Das war ein neues Malgefühl! Ganz begeistert bin ich, dass sich zu viel Farbe einfach wieder abtupfen läßt.

Passend zu meinem Fernweh musste ich natürlich ein Meermotiv auf den Stein stempeln.


Im Juli soll nd wir wieder für ein Wochenende an der Ostsee. Bis dahin gucke ich mir den Stein an und träume von der Ferne. 



Dieses Werk passt zu folgenden Challenges:

Crafty Catz- Get ready for Summer (oh yes, I'm so ready but it just doesn't starts.... I' m longing for summer, sun & beach)


Freitag, 13. Mai 2016

Weg gegangen, Platz vergangen...


Eigentlich wollte ich es mir gerade auf diesem Stuhl gemütlich machen. Ich hab mir nur noch was zu trinken geholt und als ich wieder kam, war der Platz schon besetzt. Na sowas....

Aber ganz ehrlich: Kann man diesen zauberhaften Anblick zerstören? Ich hab es nicht über's Herz gebracht, den Hund zu vertreiben.

So liegt der Hund jetzt weiter auf dem Liegestuhl und ich hab's mir auf der unbequemen Bank gemütlich gemacht!

In diesem Sinne: Einen schönen Start ins Wochenende wünsche ich Euch.

Liebe Grüße
Kerstin

Donnerstag, 12. Mai 2016

Glückstagebuch - Fuchs


Noch ein Glückstagebuch ist entstanden. 

Für den Hintergrund habe ich wieder mit Dylusion Paint gespielt.
Wie heißt es immer so schön: weniger ist mehr. Das habe ich anfangs mit meinen Dylusionsfarben gemerkt. Ich hatte anfangs nur 2 Farben (blau und gelb) und dazu schwarz und weiß. Durch Mischen der Farben und verschiedene Auftragetechniken können schon so viele unterschiedliche Hintergründe entstehen. Mit mehr Farben hätte ich wahrscheinlich weniger herum experimentiert. 

Inzwischen habe ich mir dann allerdings doch noch weitere Farben zugelegt. Die Gier war wieder größer. *grins*


Für dieses Glücksbuch habe ich auf jeden Fall noch meine ersten Farben verwendet und wieder Akzente mit Masken gesetzt.

Auch die Blätter sind mit der Farbe gewischt. Danach mit Stanz On schwarz drauf gestempelt und letztendlich ausgeschnitten.

Der Fuchs ist mit Aquarellstiften angemalt.

Auch damit möchte ich wieder bei einigen Challenges teilnehmen:
Penny's Challenge - Anything goes
Stempelküche Challenge - Tierische Grüße

Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin

Sonntag, 8. Mai 2016

Schachtelkarte zur Hochzeit




Eine besondere Karte sollte es zur Hochzeit eines Nachbarkindes sein. Ich habe mich für eine Schachtelkarte nach der Anleitung vom Stempeleinmaleins entschieden. So läßt sich der ein oder andere Schein schön verpacken.

Diese Karte ist bei folgenden Challenges eingetragen.

Für die Verzierung habe ich auf verschiedene - fast eingestaubte - Stanzschablonen und Stanzer zurück gegriffen, z. B. Blumenstanze von SU und Herz von Nellie Snellen.

Das Papier von Maja habe ich zusätzlich mit SU Perpetual Calender bestempelt.





Auch das Innenleben hat eine kleine Verzierung erhalten. Aber nicht zu viel, damit auch noch Platz für einen handschriftlichen Text ist.



Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin

Donnerstag, 5. Mai 2016

Glückstagebuch - Crazy Bird


Wie angekündigt, bleibt es nicht bei dem einen Glückstagebuch. Die kleinen Heftchen sind wunderbar als kleine Geschenke geeignet. Deshalb bin ich dabei, mir einen kleinen Bestand anzulegen. 

Außerdem macht das Gestalten bei dem Format mir großen Spaß. 


Heute sind die Crazy birds von Tim Holtz zum Einsatz gekommen. Ich bin Lage um sie herum geschlichen, aber es gab eindeutig zu viele tolle Anregungen bei Pinterest, so dass ich schwach geworden bin und Ihnen einen Nestplatz bei mir angeboten habe. *grins*

.



Für den Hintergrund habe ich erst das Papier mit weißer Acrylfarbe ganz dünn eingepinselt. Nach dem Trocknen mit Distressfarbe drüber gewischt und mit verschiedenen Masken Akzente gesetzt.
Beim Arbeiten mit den Dylusion Paints habe ich zusätzlich meine Liebe für Masken entdeckt. OFaszinierend es damit alles entstehen kann.

Den Vogel habe ich wieder einmal auf den Hintergrund gestempelt und zusätzlich zum Colorieren auf ein Extrablatt. "Angemalt" ist er durch Wischtechnik mit den Distresskissen. Damit die Augen so schön weiß bleiben, habe ich vorher eine dünne Schicht Schmincke Rubbelkrepp aufgetragen. Das kann man mit dem Embossingfön schnell trocknen und nach dem Wischen leicht wieder abrubbeln.

Diese Karte ist bei folgenden Challenges eingetragen:
Sir Stampelot Challenge - Anything goes
Simon says Stamp - Stencil it

Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin

Dienstag, 3. Mai 2016

Froschkönig?


Diese Karte ist nach der Idee einer Triple-Layer-Card entstanden, aber nur zweilagig.

Erst habe ich den Hintergrund gestaltet, dann ausgestanzt und mit dem Layer wieder aufgeklebt.

Das Motiv ist einmal auf den Hintergrund gestempelt und einmal auf ein extra Papier, auf dem ich coloriert habe und das Motiv ausgeschnitten.

Der Frosch ist von Bettys Design. Die Hintergrundstempel und der Text sind von SU.

Diese Karte trage ich bei folgenden Challenges ein:
Friendship Challenge - Geburtstag
Sweet Stamping Challenge - Walter-water-everywhere
Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin

Montag, 2. Mai 2016

Mit Dylusion Paint gespielt


Auch bei dieser Karte habe ich mit Dylusion Paint gespielt.

Erst habe ich nach Anleitung von Dyan Reaveley das Papier in Bloctechnik bemalt und mit Masken zusätzliche Akzente gesetzt.  

Die Schablone für den Stern habe ich mir aus Papier ausgeschnitten. Mit schwarzer Farbe die Aussenfläche gefärbt und hinterher die weißen Punkte mit der Maske gewischt.

Diese Karte ist bei folgender Challenge eingetragen:




Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin

Sonntag, 1. Mai 2016

Awesomely Artistic in frischen Farben


Juchu, der Mai ist da! Mein persönlicher Lieblingsmonat. Die Natur erwacht, in keinem anderen Monat gibt es so schöne Farben in der Natur (wahrscheinlich nur, weil man die Farben nach den Wintermonaten als besonders leuchtend wahrnimmt....).

Zudem Sind in diesem Monat immer so sön viele Feiertage, also meist auch freie Tage verteilt. Das ist auch nicht zu verachten. ;-)

Passend zu den strahlenden Farben dieses Monats ist meine heutige Karte entstanden. Verwendet habe ich das SU Set Awesomely Artistic und den Schriftzug vom Schmetterlingsgruß.

Die Karte trage ich bei folgenden Challenges ein:
Biggies Bastelbox Freitagsmotivation - Blumen
Fussy And Fancy - Female Birthdays

Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüße sendet dir

Kerstin 

Bei mir darf gepinnt werden: